Für die Menschen, für Westfalen-Lippe

Kooperationspartner


Auszubildende

Die LWL-Universitätsklinik Hamm ist Mitglied im LWL-Psychiatrieverbund Westfalen, der mit mehr als 100 Einrichtungen und Außenstellen flächendeckend in Westfalen-Lippe vertreten und in ein dichtes Netz psychiatrischer und psychosozialer Leistungen eingebunden ist.

 

Regionales Kliniknetzwerk


Außerdem arbeiten wir in einem regionalen Netz eng mit der LWL-Klinik Marl-Sinsen und der LWL-Klinik Dortmund "Elisabeth-Klinik"  zusammen. Alle drei Kliniken tauschen sich über die Ergebnisse der weitgehend aufeinander abgestimmten Qualitätsmanagement-Systeme aus und lernen so voneinander.

 

Enge Zusammenarbeit mit Jugendämtern und Therapeuten


Darüber hinaus besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Jugendämtern und niedergelassenen Therapeuten der Region. Über die Kooperation mit den Jugendämtern für die Kreise Hamm, Gütersloh und Unna wurden schriftliche Vereinbarungen der Zusammenarbeit getroffen. Mit den niedergelassenen Therapeuten besteht eine bewährte langjährige Zusammenarbeit.

 

Kooperation mit Malteser Jugend- und Familienhilfe

 

Überregional arbeiten wir seit einiger Zeit eng mit der Malterser Jugend- und Familienhilfe NRW zusammen. Die Malteser Werke besitzen Kernkompetenzen in den Bereichen Jugend, Schule und Soziales und haben auch in der Suchthilfe ein engmaschiges Netzwerk von niedrig- und hochschwelligen Angeboten aufgebaut.

 

Weitere Informationen zur Malteser Jugend- und Familienhilfe NRW finden Sie hier.

LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum

 

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im LWL-Psychiatrieverbund Westfalen

Heithofer Allee 64
59071 Hamm
Telefon: 02381/893-0
Telefax: 02381/893-1001
E-Mail: lwl-klinik.hamm@lwl.org


Opens internal link in current windowSo erreichen Sie uns

Zertifiziert nach

Zertifiziert nach den Regeln der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ-GmbH) Registrier-Nr.: 2015-0098 KH