Für die Menschen, für Westfalen-Lippe

LWL-Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Gütersloh öffnet am 2. Mai ihre Türen

Mit der Neueröffnung der LWL-Tagesklinik in Gütersloh verkürzen sich die Wege vieler Patienten aus der Region. Sie können ab Anfang Mai zusätzlich zur Tagesklinik in Rheda-Wiedenbrück nun auch die neue Tagesklinik in Gütersloh aufsuchen. Die Tagesklinik in Rheda-Wiedenbrück bleibt dabei auch für die nächsten Jahre weiterhin geöffnet.

Pressemeldung vom 25.04.2018

Tagesklinik in Rheda-Wiedenbrück bleibt auch in den kommenden Jahren mit zehn Behandlungsplätzen weiterhin bestehen

Hamm (lwl). Am 2. Mai ist es soweit: Die LWL-Tagesklinik in Gütersloh für Kinder- und Jugendpsychiatrie nimmt ihren Betrieb auf. Kurze Wege für Kinder und Jugendliche, die ein teilstationäres und wohnortnahes Therapieangebot vor Ort suchen: Mit der Neueröffnung der LWL-Tagesklinik in Gütersloh bietet die kinder- und jugendpsychiatrische Universitätsklinik Hamm des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) eine wohnortnahe Versorgung für Kinder und Jugendliche im Kreis Gütersloh an. In der LWL-Tagesklinik Gütersloh stehen zehn Therapieplätze zur Verfügung für Schulkinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren mit psychiatrischen Störungen, unter anderem emotionalen Störungen, Aufmerksamkeitsstörungen mit oder ohne motorische Unruhe, Autismus, Psychosen und psychosomatischen Erkrankungen.

 

„Die Tagesklinik in Rheda-Wiedenbrück bleibt in den kommenden Jahren parallel weiter geöffnet, so dass wir insgesamt 20 Behandlungsplätze an beiden Standorten anbieten können“, betont der Ärztliche Direktor Prof. Dr. Dr. Martin Holtmann, LWL-Universitätsklinik Hamm. „Zusätzlich gibt es in Gütersloh auch ein ambulantes kinderpsychiatrisches Angebot. Dazu bieten wir Sprechstunden im Gebäude der erwachsenenpsychiatrischen Ambulanz der LWL-Klinik Gütersloh an.“

 

Die neue Gütersloher kinder-und jugendpsychiatrische Tagesklinik befindet sich in einem historischen Fachwerkgebäude auf dem Gelände der erwachsenenpsychiatrischen LWL-Klinik Gütersloh. Sie  ist der kinder- und jugendpychiatrischen LWL-Universitätsklinik in Hamm angegliedert. Parallel zur Eröffnung laufen die Planungen für einen großen Neubau in Gütersloh, in dem dann später auch ein Zentrum für Familienmedizin entstehen soll.

 

Konzept Tagesklinik:

Die Tagesklinik ist eine Klinik ohne Betten – die Patienten werden von morgens bis in den Nachmittag therapeutisch von einem multiprofessionellen Team bestehend aus Ärzten, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpädagogen, Pflegekräften, Erziehern und Lehrern behandelt. Die Abende und Wochenenden verbringen die Kinder und Jugendlichen wieder in ihrem gewohnten sozialen Umfeld. Bei der Behandlung werden auch die Eltern und andere Bezugspersonen eng in die Therapie eingebunden. Dabei gilt es, die in der Tagesklinik gemachten Übungen anschließend auch täglich Zuhause umzusetzen. Ziel ist es, dass alle Beteiligten gestärkt aus der Behandlung hervorgehen und die anschließende Rückkehr in das vertraute Lebensumfeld möglichst leicht fällt.

 

Anmeldungen und Kontakt:

Ambulante Terminvereinbarungen, Anfragen für die Tagesklinik und Rückfragen zum Behandlungsangebot sind derzeit über das Sekretariat der LWL-Tagesklinik Rheda-Wiedenbrück, Telefon 05242 3792-0, möglich. Die Tagesklinik verfügt über eigene Parkplätze und kann am schnellsten über die Herzebrocker Straße erreicht werden.

 

LWL-Tagesklinik Gütersloh

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Im Füchtei 148

33334 Gütersloh

Pressekontakt

 

Klaudia Suilmann M.A.

Tel.: 02381 893-5018

Fax: 02381 893-1119

E-Mail: klaudia.suilmann@dont-want-spam.lwl.org

 

Postanschrift

Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)
LWL-Universitätsklinik Hamm

Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychotherapie - Psychosomatik

Heithofer Allee 64

59071 Hamm

LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum

 

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im LWL-Psychiatrieverbund Westfalen

Heithofer Allee 64
59071 Hamm
Telefon: 02381/893-0
Telefax: 02381/893-1001
E-Mail: lwl-klinik.hamm@lwl.org


Opens internal link in current windowSo erreichen Sie uns

Zertifiziert nach

Zertifiziert nach den Regeln der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ-GmbH) Registrier-Nr.: 2015-0098 KH

Zertifikat seit 2011 audit berufundfamilie