Für die Menschen, für Westfalen-Lippe

Veranstaltungen

 

Die LWL-Universitätsklink Hamm veranstaltet auf ihrem Klinikgelände regelmäßig Fachvorträge als Fortbildungsangebote für Ärzte und Therapeuten.

 

Neben den Fachvorträgen bieten wir jedoch auch Veranstaltungen für die breite Öffentlichkeit. Hier finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Terminen, die wir regelmäßig erweitern.

 

 

Symposium: Neue Perspektiven in der Behandlung von Traumafolgestörungen

 

Wir haben immer wieder Patienten und Patientinnen im Kindes und Jugendalter, die von traumatischen Erfahrungen betroffen sind. Dabei sind nicht nur die Patienten mit klinisch relevanter Diagnose von langfristigen seelischen Auswirkungen betroffen, sondern ebenso Kinder und Jugendliche mit belastenden Erfahrungen, die Symptome unterhalb der diagnostischen Schwelle zeigen.

 

Eine frühe Linderung belastungsbezogener Störungen und Symptome kann langes Leiden verhindern. Psychotherapie ist entsprechend den verfügbaren Leitlinien das Mittel der Wahl.


Unser Herbstsymposium stellt in drei Vorträgen aktuelle Ansätze der Traumatherapie vor.

 

Termin:
Mittwoch, 30. Oktober 2019
14:00 bis 18:00 Uhr

 

 

Programm

14:00 Uhr Eintreffen

14:30 Uhr Begrüßung
Frau Prof. Dr. Tanja Legenbauer
Herr Prof. Dr. Dr. Martin Holtmann

Vorträge
14:40 Uhr Imaginative Methoden in der Behandlung der PTBS
(Posttraumatische Belastungsstörung)
Dr. Regina Steil

15:30 Uhr Metakognitive Therapie bei PTBS
Dr. Michael Simons

16:15 Uhr Pause

16:45 Uhr Stabilisierung und Resilienz-Förderung traumatisierter Kinder
Prof. Dr. Eva Möhler

ca. 18:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

 

Referenten

 

PD Dr. rer. nat. Regina Steil
Wissenschaftliche Geschäftsführerin
der Verhaltenstherapieambulanz
Akademische Oberrätin
Zentrum für Psychotherapie der Goethe-Universität
Varrentrappstraße 40-42
60486 Frankfurt am Main


Dr. Michael Simons
Leitender Psychologe
Uniklinik RWTH Aachen
Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und
Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters
Neuenhofer Weg 21
52074 Aachen


Prof. Dr.med. Eva Möhler
Chefärztin
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik der SHG
Idar-Oberstein, Kleinblittersdorf,
Merzig, Schönbach, St. Wendel, Wadern
Waldstr. 40
66271 Kleinblittersdorf

 

 

Anmeldung zum Symposium

 

Frau Denise Feige
Assistentin Ärztlicher Direktor Prof. Holtmann
Telefon: 02381 893 - 1068
E-Mail: denise.feige@dont-want-spam.lwl.org


Wir bitten um Anmeldung per E-Mail (denise.feige@dont-want-spam.lwl.org) bis spätestens zum 11. Oktober 2019.

 

 

LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum

 

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im LWL-Psychiatrieverbund Westfalen

Heithofer Allee 64
59071 Hamm
Telefon: 02381/893-0
Telefax: 02381/893-1001
E-Mail: lwl-klinik.hamm@wkp-lwl.org


Opens internal link in current windowSo erreichen Sie uns

Zertifiziert nach

Zertifiziert nach den Regeln der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ-GmbH) Registrier-Nr.: 2015-0098 KH